Besichtigung des Nationalparkzentrums

Das neue Besucherzentrum des "Nationalpark Schwarzwald" wurde vor wenigen Wochen für die Öffentlichkeit geöffnet. Das futuristische Bauwerk auf dem Ruhestein liegt noch im Ausrückebereich der Feuerwehr Baiersbronn. Zeit für unsere Einsatzkräfte sich dort etwas näher umzusehen.

Bereits am 08.07. besuchte die Führungsgruppe das das Gebäude. Die Führungsgruppe ist eine Einrichtung der Feuerwehr Baiersbronn von Einsatzkräften aus allen Abteilungen, die im Hintergrund arbeiten und die eigentlichen Führungskräfte unterstützen. Sie besetzen bei größeren Einsätzen die Funkzentrale im Gerätehaus Baiersbronn bzw. den ELW.

Eine Woche drauf übte die Abteilung Obertal am Nationalparkzentrum. Hier ging es hauptsächlich darum die Leistungsfähigkeit der Löschwasserversorgung zu testen. Diese war auf der Passhöhe schon immer schwachbrüstig, weswegen hier viel investiert wurde. Wie auf den Bilden zu sehen ist, hat sich die Investition gelohnt.

An diesem Donnerstag besuchten die Führungskräfte (Gruppen- und Zugführer) der Abteilungen Baiersbronn und Mitteltal gemeinsam mit den Führungskräften der Freiwilligen Feuerwehr Seebach das Zentrum. 


Nächste Termine

07 Okt 2021; 19:30
BBR Zug 2
14 Okt 2021; 19:30
BBR Maschinisten
21 Okt 2021; 19:30
BBR Zug 1

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.